Leistungen

Unser oberstes Ziel ist es grundsätzlich, die Personen für den Einsatz beim Kunden so auszuwählen, dass die Tätigkeit zwischen Mitarbeiter und Kunde positiv starten kann. Wir stärken Menschen darin, ihr Leben eigenverantwortlich (soweit als möglich)  zu gestalten, Ressourcen zu entdecken und am gesellschaftlichen Leben teil zu haben. Wir fördern junge Menschen in ihrer Entwicklung zu einer selbständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit und stärken die Familien in ihrer Erziehungskompetenz und bemühen uns um psychischen Halt. Ältere Menschen sollen mit unserem Angebot möglichst lange und selbstverantwortlich in der gewohnten und vertrauten Umgebung leben können. Wir versuchen stetig die Lebensfreude unserer Kunden zu verbessern bzw. zu stärken, mit dem Ergebnis das sie nicht selten mehr Lebensmut entwickeln, dies führt oft zu einer verbesserten Alltagsstruktur.

Wir möchten unsere Dienstleistung mit  höchst möglicher Qualität anbieten. Um dies zu erreichen, nutzen wir eine Reihe von Instrumenten:

– Orientierung an aktuellen fachlichen Entwicklungen und Erkenntnissen

– Multiprofessionelles Team

– Gute Kenntnis des Sozialraumes mit breiter Vernetzung

– Qualifiziertes & freundliches Personal

– Fortbildungen

– Regelmäßiges Team mit Kollegialer Beratung und Fallbesprechungen

– Reflexionsgespräche mit den Familien

– Regelmäßige Teilnahme an regionalen und überregionalen Arbeitskreisen

– Gründliche Vorbereitung der Einsätze

– Dokumentation

– Zeitliche und räumliche Flexibilität der Einsätze

– Hohes Verantwortungsbewusstsein der MitarbeiterInnen

– Offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und anderen Organisationen

– Mitgliedschaft in Fachverbänden

– Tagesablauf / Einsatz nach individuellen Bedürfnissen / Vorgaben der Familie

– Beachtung der Bestimmungen zu Aufsichtspflicht, Datenschutz und Infektionsschutz

 

Was macht uns als RFM – Service aus:

– Jeder Kunde hat immer einen festen Ansprechpartner – Die MitarbeiterInnen vor Ort beim Kunden entscheiden im Rahmen ihrer Kompetenzen eigenverantwortlich – Trägerunabhängige Aufklärung zum Wohle des Kunden – Vertretung durch im Regelfall bereits bekannte MitarbeiterInnen – Persönliches kostenfreies Erstgespräch – Einhaltung der für uns geltenden Qualitätsstandards – Einhaltung von Arbeitsschutz & Lohnanforderungen – Sicherstellung der Versorgung bei Bedarf auch an 365 Tagen im Jahr – Anregungen zur Verbesserung unserer Tätigkeit nehmen wir gerne an und versuchen aufgrund dessen die Qualität unserer Arbeit zu optimieren.

Bei allen Herausforderungen und Einsätzen lassen sich Fehler nicht gänzlich vermeiden – Wir als Team des RFM – Service sind aber stets bemüht Lösungsorientiert im Sinne unserer Kunden zu handeln!

Comments are closed.